Bierkalender 2019
 
Nachfolgend ein erster schneller Überblick über die Biere des Jahres 2019. Entweder hier auf das Unfiltrierte Ihrer Wahl klicken oder runter scrollen und einfach alles lesen.

 
Vogel Pilsnach oben
Über 30 Jahre war das VogelPils, das unverwechselbare, feinbittere Original aus unserer Hausbrauerei, das es das ganze Jahr über gab.
 
Vogel Goldnach oben
Mit dem neuen VogelGold stellte Braumeister Vogel 2018 dem feinherben Ur-Vogel ein süffiges, malzbetontes Spezialbier als genußvolle Alternative zur Seite.
 
Sommerbiernach oben
Im Sommer 2018 entsprach Meister Vogel mit seinem neuen Sommerbier dem Wunsch vieler Vogelfreunde nach einem leichten Hellen, so wie es die Bayern lieben.
 
Damit es an den Zapfhahnen nicht zu eng wird – neben diesen dreien, wollen noch andere Bierstile an des Vogelfreunds Lippen – löst das neue Sommerbier vom 21. Juni bis 23. September das VogelGold ab. Danach übernimmt das VogelGold wieder das Zepter.
 
Vogel-Kenner freuen sich auf jede neue Jahreszeit. Denn die unfiltrierten Bier-Spezialitäten passen zur jeweiligen Saison.
 
Leicht und spritzig, wenn draußen die Sonne scheint. Gehaltvoll und dunkel, wenn drinnen der Ofen brummt. Und weil’s so schön ist, macht der Vogel bei 4 Jahreszeiten noch lange nicht Schluss.
 
Fantastische 26 Bierstile braut Rudi Vogel in nur 12 Monaten. Hier die ultimative Aroma-Liste:
Januarbocknach oben Rauchbiernach oben Porternach oben Fastnachtsbocknach oben Doppelbocknach oben
Frühlingsbiernach oben Geheimbiernach oben Maibocknach oben Samba-Biernach oben Hefeweizennach oben Sonnenwendbiernach oben
Sommerbiernach oben Dreikornbiernach oben Dinkelbiernach oben Rotbiernach oben
Festbiernach oben Erntebiernach oben Alltbiernach oben Halloweenbiernach oben Hefeweizen Doppelbocknach oben Vogellenniumnach oben Nikolaus Festbiernach oben
Winterbiernach oben