Datenschutz
Impressum
der Vogel, das unfiltrierte Original. Unverwechselbar seit 1985.
Der Vogel! Das unfiltrierte1 Original. Unverwechselbar seit 1985.

 


Im Januar an jeden Donnerstag
im Karlsruher Vogelbräu, solange Vorrat reicht

Rudis Grünkohl mit Pinkel (GmP)
Das unfiltrierte Funny Food


Auf vielfachen Wunsch köcheln wir alle Jahre wieder diesen eigenwilligen, nordischen Leckerschmecker.
 
Aromatisch duftend und mit seinem würzigen Geschmack ist Grünkohl mit Pinkel (kurz: GmP) genau das richtige für den Kräfte zehrenden, knackig-kalten Winter. Der Grünkohl wird erst geerntet und zubereitet, wenn das erste Mal der Frost darüber hinweg gezogen ist.
 
Pinkel ist eine norddeutsche geräucherte Grützwurst, die dem Grünkohl den unverwechselbaren Geschmack verleiht. Wir reichern unseren GmP zusätzlich mit feinem Kassler und Salzkartöffelchen an.
 
Wie schon in den Jahren davor, köcheln wir nach dieser Woche unseren GmP jeden Donnerstag im Karlsuher Vogelbräu – solange der Vorrat reicht.
 
 



Zurück zur Übersicht


 

 


Vom 06. bis 12. Februar 2023,
in allen Vogel-Hausbrauereien

Sachsen genießen
á la Watzke!

Sächsische Küche für Genießer.


Nu ei verbibbsch: neben dem jedermann und -frau wohl bekannten Dresdner Stollen und Leipziger Allerlei bietet die sächsische Küche tatsächlich einige Leibgerichte, die auch dem verwöhnten badischen Gaumen munden.
 
In der Woche vom 06. bis 12. Februar köcheln wir uns unter Anleitung des Dresdner Watzke-Kochs Josef Symmank – den haben wir exklusiv eingeflogen – quer durch Sachsens deftige Landesküche. Mit Soljanka, sächsischem Sauerbraten, Jägerschnitzel, Broiler, Quarkkäulchen und vielem mehr. Nu, wenn das der Erich wüsst‘!
 



Zurück zur Themenübersicht


 

 


 


In allen Vogelhäusern gibt es
verschiedene Angebote

Futtern wie bei Muttern –
Lecker bis Teller leer!
 


„Mutter Vogel“ köchelt wieder in absoluter Bestform. Passend zur närrischen Zeit gibt es wieder reines Wadenmuskel-, Schunkel- und Konditionsfutter für durchtanzte und durchsungene Tage und Nächte. Da kann bis Aschermittwoch kommen, was will – uns haut so schnell nichts um!
 
Im Voraus bitten wir schon mal um Entschuldigung für eventuelle Luftschlangen-, Konfetti- und Pappnasenreste im Essen. Na schaut mal rein, was unseren närrischen Köchen so eingefallen ist.
 



 


Zurück zur Übersicht


 
Vogelbräu-Logo der Vogelbräu Karlsruhe, Kapellenstraße 50, 76131 Karlsruhe,
Tel. 07 21/ 605 43 86 60, Fax 07 21/ 37 09 02 vogelkarlsruhe@vogelbraeu.de
 
Vogel Hausbräu Ettlingen, Rheinstraße 4, 76275 Ettlingen,
Tel. 0 72 43 / 56 17 20, Fax 0 72 43 / 3 85 83 ettlingen@vogelbraeu.de
 
Vogel Hausbräu Durlach, Amalienbadstr. 16, 76227 Karlsruhe,
Tel. 07 21/ 81 96 80, Fax 07 21/ 81 96 822 durlach@vogelbraeu.de
 
Internet / Social Media: www.vogelbraeu.de, facebook.com/vogelbraeu,
instagram.com/dervogel_dasoriginal
 
Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 11:00 Uhr bis 24:00 Uhr, Freitag undSamstag 10:00 Uhr bis 1:00 Uhr, Sonntag 10:00 Uhr bis 24:00 Uhr
 
Impressum   |  Datenschutz